عربي English עברית Deutsch Italiano 中文 Español Français Русский Indonesia Português Nederlands हिन्दी 日本の
Zu wissen Allah
  
  

Under category WER SCHRIEB DEN QURAN?
Creation date 2010-09-06 03:46:03
Article translated to
English    Español   
Hits 4942
Send to a friend
English    Español   
Send to a friend Print Download article Word format Share Compaign Bookmark and Share

   

dieses wunder ist nicht durch zeit und ort begrenzt

wir erwähnten in unserer einführung, dass jeder prophet mit wunder gesandt wurde, um sein prophentum zu festigen.

muhammad (frieden und segen auf ihm) vollbrachte viele wunder, welche von menschen, die sie sahen, dokumentiert wurden, so wie das teilen des mondes, die vermehrung einer verhältnismäßig kleine menge nahrung für eine vielzahl von menschen und viele anderer wunder, die nicht permanent von jeder generation, an jedem ort gesehen werden konnten.

der qur’an hingegen ist ein permanentes wunder und es ist nicht beschränkt durch zeit und ort. generationen weit nach der zeit muhammads (frieden und segen auf ihm) können es für sich selber erfahren.

ibn khaldun, ein namenhafter muslimischer historiker drückte dies sehr schön aus, als er sagte:

„wisse, dass das größte aller wunder und das heiligste und am meisten gesegnete und der klarste beweis der qur’an ist, offenbart an den propheten (frieden und segen auf ihm).  dies ist so, weil in der regel alle anderen wunder einzeln durch die jeweilige offenbarung (die der prophet erhielt) hervorkamen, als ein mittel, um die wahrhaftigkeit der offenbarung  zu beweisen. was den qur’an anbelangt, so ist er die offengarung  und das wunder in einem, und ist damit das klarste und stärkste wunder, da er stolz und beweis in einem verbindet.“

wir bitten den leser auch über die folgende aussage von ibn taymiyya nachzudenken:

„das größte (aller wunder)ist der qur’an, mit dem der prophet (frieden und segen auf ihm) gekommen ist, denn es ist die religion gottes und seine rede und es ist ein beweis für das prophentum muhammads (frieden und segen auf ihm). seine offenbarung ist das übernatürlichste und außergewöhnlichste aller ereignisse, denn er ist der aufruf (zur alleinigen anbetung gottes) und der beweis (für das prophetentum muhammads, frieden und segen auf ihm) und das wunder (d.h., alles in einem)

 

 




                      Previous article                       Next article




Bookmark and Share


أضف تعليق

You need the following programs: الحجم : 2.26 ميجا الحجم : 19.8 ميجا