عربي English עברית Deutsch Italiano 中文 Español Français Русский Indonesia Português Nederlands हिन्दी 日本の
Zu wissen Allah
  
  

   

als abu bakr zu dem propheten (s)1 gekommen sei, habe ihn der prophet (s) nackt getroffen. als dann umar zu ihm gekommen sei, habe er ihn auch nackt getroffen. als dann aber uthman gekommen sei, so habe sich der prophet bedeckt. dabei habe aischa zu ihm gesagt: "warum machst du so?". seine antwort sei gewesen: „soll ich keine furcht vor dem mann empfinden, vor dem sogar die engeln sich fürchten.“

dies sind die genauen worte von zakareya boutrus, in denen er behauptet, dass der gesandte gottes (s) in anwesenheit von aischa, abu bakr und umar (r)2 nackt gewesen sei und diese beiden gefährten von ihm so empfangen habe, während er sich vor uthman bedeckt habe. das ist eine lüge, die nie zuvor ausgesprochen wurde.

der hadith(3), der im hadithbuch "sahih muslim" [buch: die tugenden der gefährten (r), nr. 4414] überliefert ist, lautet, wie folgt: aischa (r) sagte: "der gesandte allahs (s) hatte sich in meinem haus - mit den beinen oder den oberschenkeln unbedeckt - hingelegt, als abu bakr sich meldete. abu bakr wurde hereingelassen, wobei der prophet (s) nichts an seiner lage änderte. abu bakr sprach dann [mit ihm] und ging fort. umar hat sich dann gemeldet. er wurde auch hereingelassen, wobei der prophet (s) auch nichts an seiner lage änderte. als sich aber uthman meldete, setzte sich der prophet (s) aufrecht und brachte seine kleidung in ordnung [mohamed einer der überlieferer sagte, das bedeutet nicht, dass all das am selben tag geschah]. uthman wurde hereingelassen. er sprach [mit dem propheten]. als er herausgegangen war, fragte aischa den propheten (s): "als abu bakr hereinkam, hast du dich nicht gekümmert. auch als umar hereinkam, warst du auch unbekümmert. nur als uthman hereintrat, hast du dich aufrecht gesetzt und hast auch deine kleidung in ordnung gebracht? da erwiderte der prophet (s): „soll ich keine scheu vor dem mann empfinden, vor dem sogar die engeln sich scheuen.

beachte, dass es hier nicht um "nacktheit" geht, wie zakareya boutrus behauptet. der erzähler ist sogar unsicher, ob es um die beine oder die oberschenkel ging, die unbedeckt waren. in einer anderen überlieferung im hadithbuch von ahmed ist es berichtet, dass der prophet (s) in seinem bett lag, ohne dass es von unbedeckten beinen oder oberschenkeln die rede war. aischa (r) sagte: "als uthman hereintrat, brachtest du deine kleidung in ordnung." das bedeutet, dass er (s) angezogen war. er war aber in einem lockereren zustand in der gegenwart seiner gefährten, was auf ihre hochstellung hinweist, wie an-nawawi diesen hadith erklärte.

___________________________________

1 salla-l-lahu 'alaihi wa sallam: allah segne ihn und schenke ihm heil. segensformel, die nach koranischer aufforderung (vgl. 33:56) bei der erwähnung des propheten muhammad gesprochen werden soll. nach islamischer tradition wird dies vor allem regelmäßig bei der erwähnung des propheten getan.

2 radya allahu ’anhu/’anha: allahs wohlgefallen auf ihm/ihr. wird der erwähnung der namen der gefährten, nachfolger des propheten (s) und der mütter der gläubigen beigefügt.

3 hadith: bericht, bezeichnung für die berichte, in denen die lebensweise des propheten (s) überliefert wurde.

uebersetzt duerch:

dar al tarjama




                      Previous article                       Next article




Bookmark and Share


أضف تعليق

You need the following programs: الحجم : 2.26 ميجا الحجم : 19.8 ميجا