HADIT 27

Auther : Abu Zakaria An-Nawawi
hadit 27

nach an-nawas ibn sam'an, allahs wohlgefallen auf ihm, hat allahs gesandter salla allah u alihi wa sallam gesagt:

tugendhaftigkeit ist schönheit des charakters, und sünde ist, was in deiner seele webt, und du möchtest nicht, daß die menschen davon erfahren.

die berichtete moslim. und nach wabisa ibn ma'bad, allahs wohlgefallen auf ihm, der gesagt hat: ich kam zu allahs gesandtem, salla allah u alihi wa sallam , und er sagte:

«du bist gekommen, nach der tugendhaftigkeit zu fragen?» ich sagte: «ja.» er sagte: «befrage dein herz. rechtschaffenheit ist das, worüber die seele besänftigt und das herz besänftigt ist. und sünde ist, was in der seele webt und in der brust widerhallt, selbst wenn die menschen dir wieder und wieder einen guten bescheid darüber gegeben haben».

ein guter hadit, den wir nach den beiden musnad -werken der beiden imame , ahmad ibn hanbal und darimi überliefert haben, mit guter überliefererkette.

Previous article Next article

Articles in the same category

  • HADIT 32

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    20663
  • HADIT 14

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    24740
  • HADIT 12

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    21861
  • HADIT 23

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    20647
  • HADIT 39

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    21028
  • HADIT 20

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    24897
  • HADIT 21

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    19728
  • HADIT 16

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    35550
  • HADIT 17

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    19351
  • HADIT 30

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    19790
  • HADIT 10

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    20858
  • HADIT 24

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    20907