HADIT 42

Auther : Abu Zakaria An-Nawawi
hadit 42

von anas, allahs wohlgefallen auf ihm, der gesagt hat: ich hörte allahs gesandten salla allah u alihi wa sallam sagen:

allah der erhabene hat gesagt: «o sohn adams, so lange du mich anflehst und auf mich hoffst, vergebe ich dir, was von dir ist, und beachte es nicht.

o sohn adams, wenn auch deine missetaten bis zu den wolken des himmels reichten, und du mich um verzeihung bittest, so vergebe ich dir.

o sohn adams, wenn du mir sünden brächtest, nahezu gleich der gesamten erde, und du mir nichts beigesellst, würde ich dir gewiß nahezu gleichermaßen verzeihung entgegen bringen.»

dies berichtete tirmidi, und er hat gesagt: es ist ein guter, gesunder hadit.

Previous article

Articles in the same category

  • HADIT 19

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    23358
  • HADIT 27

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    22269
  • HADIT 20

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    24898
  • HADIT 39

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    21028
  • HADIT 40

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    25431
  • HADIT 9

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    20887
  • HADIT 30

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    19790
  • HADIT 17

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    19351
  • HADIT 16

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    35550
  • HADIT 24

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    20907
  • HADIT 5

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    23596
  • HADIT 6

    Abu Zakaria An-Nawawi
    2008-02-07
    26125