Der Besuch von Kranken

Article translated to : English

§ der besuch von kranken, ob muslim oder ungläubiger. denn der gesandte allahs (r) besuchte regelmäßig seine gefährten und fragte nach ihnen. wenn er von einem von ihnen die nachricht über dessen krank-sein erhielt, beeilte er sich, um zusammen mit seinen gefährten dem erkrankten einen besuch abzustatten und um genesung für ihn zu wünschen. und seine krankenbesuche bezogen sich nicht nur auf die muslime, sondern auch auf andersgläubige. anas ibn malik (t) berichtete:

“ein junge jüdischen glaubens war einige zeit lang diener des propheten (r). als er krank wurde, besuchte der prophet ihn. er setzte sich an seinen kopf und sagte: “werde muslim!” mit fragendem blick schaute der junge zu seinem bei ihm anwesenden vater hin, und der sagte: “gehorche abul-qāsim.” und so nahm der junge den islam an. als der prophet (r) hinausging, sagte er: “ich danke allah, der ihn vor dem feuer bewahrt hat.”

(sahih ibn hibban, hadith nr. 2960)

Previous article Next article