عربي English עברית Deutsch Italiano 中文 Español Français Русский Indonesia Português Nederlands हिन्दी 日本の
Zu wissen Allah
  
  

   

die sanftmut und geduld des propheten (s) gegenüber seinen frauen (r), als sie manchmal emotional reagierten

 

was die sanftmut und geduld des propheten (s) gegenüber seinen frauen betrifft, so verkörpert er (s) das höchste menschliche beispiel. es ist nämlich keiner bekannt, der mit seinen frauen geduldiger und sanftmütiger umging, als der prophet (s), selbst wenn seine frauen manchmal zu emotional reagierten. und das ist trotz seiner erhabenheit und der höhe seiner stellung bei allah (t) und bei den menschen. die überlieferten beispiele dafür sind in den kapiteln "die geduld" und "die großzügigkeit" geführt worden, was an sich genügend ist. jedoch werden hier weitere beispiele geführt, die diese eigenschaft des propheten (s) erhellen mögen:


umar ibn al-chattab (r) berichtete: "wir, quraischiten, haben immer das sagen bei unseren frauen. als wir (nach medina) zu al-ansar kamen, fanden wir frauen, die ihren männern widersprachen. so fingen unsere frauen an, das verhalten der frauen von al-ansar zu imitieren." er berichtete weiter: "als ich einmal mit meiner frau diskutierte, wurde meine stimme laut und sie widersprach mir. so verwarf ich das. sie sagte: warum verwirfst du, dass ich dir widerspreche? bei gott! die ehefrauen des propheten (s) widersprechen ihm manchmal. und die eine von ihnen spricht manchmal nicht mit ihm einen ganzen tag bis zur nacht." fort berichtete er: "das erschrak mich, und ich sagte zu ihr: diejenige unter ihnen, die das tut, hat doch verloren." dann sagte er: ich zog mich darauf hin um, und ging aus, bis ich zu hafsah (r) kam und ihr sagte: o hafsah, ärgert sich die eine von euch über den propheten (s) bis zur nacht? sie sagte: ja. er berichtete fort: ich sagte: dann hast du doch verloren. befürchtest du nicht, dass allah (t) wegen des ärgers des propheten (s) ärgerlich werden könnte?" (al-buchari)

 


überlegen sie mal, wie sich umar (r) über den einfachen widerstand seiner frau aufregte, während der prophet (s) es akzeptierte, dass seine frauen ihm widersprechen! er ertrug ihren ärger auch, wenn sie beleidigt waren und für einen tag nicht mit ihm sprachen, obwohl er doch der tugendhafte prophet (s) und der große führer war. welch ein großartiger nachsinn und welch vollkommene geduld!

 


es ist zu bewundern, dass er (s) immer in wohlwollender art zu seinen frauen sprach, selbst wenn sie manchmal zu emotional reagierten, als ob nichts passierte. aischa (r) berichtete: "einmal sagte mir der prophet (s): ich weiß wohl, wann du mit mir zufrieden bist und wann du dich über mich ärgerst." sie berichtete fort: "ich fragte: woher weißt du das? er sagte: "wenn du mit mir zufrieden bist, dann sagst du beim schwören: „nein, bei muhammads gott!“ und wenn du über mich ärgerlich bist, dann sagst du: „nein, bei ibrahims gott“." sie fuhr fort: "ich sagte: ja, bei gott, o gesandter allahs. ich könnte nur deinen namen meiden." (al-buchari)


anas (r) berichtete: "der prophet (s) war einmal bei einer seiner ehefrauen. da sandte ihm eine andere ehefrau eine schüssel mit essen. die mutter der gläubigen, in dessen haus sich der prophet (s) aufhielt, schlug gegen die hand des dieners (träger der schüssel), woraufhin die schüssel auf den boden fiel und zerbrach. darauf hin sammelte der prophet (s) die zerbrochenen teile der schüssel und das essen, während er sagte: eure mutter ist eifersüchtig geworden. er ließ dann den diener stehen bleiben, bis eine neue schüssel aus dem haus der ehefrau, wo der prophet (s) war, gebracht wurde, und er gab seiner ehefrau, deren schüssel zerbrochen wurde, die neue schüssel." (al-buchari)

 

 

was für ein vorbildliches verhalten! so viel geduld hatte der prophet (s) gegenüber seinen frauen, selbst als eine von ihnen ihre hände in seiner anwesenheit ausstreckte, um gegen die schüssel zu schlagen, was der höflichkeit zu ihm (s) widersprach. trotzdem war er dem gegenüber erhaben, großzügig, geduldig und vergebend, während er (s) imstande war, sich von ihnen zu trennen. aber er (s) war geduldig, gütig und barmherzig. er vergab und verzieh; solche und ähnliche handlungen ließen ihn nur geduldiger werden, da er (s) die natur der frau gut verstand und damit bestens umgehen konnte. der prophet (s) gilt als das beste vorbild für alle ehemänner!

 

 




                      Previous article                       Next article




Bookmark and Share


أضف تعليق

You need the following programs: الحجم : 2.26 ميجا الحجم : 19.8 ميجا