Die Sunnah beim Trinken

die sunnah beim trinken

es ist sunnah...

1. zu sagen: "im namen allahs, des allerbarmers, des barmherzigen,

2. mit der rechten hand zu trinken, wegen des folgenden hadiths: "mein sohn, nenne den namen allahs und iss mit deiner rechten hand.",

3. dass man während des trinkens ausserhalb des gefäßes atmet, d. h., man trinkt in drei schüben, nicht alles auf einmal. er, allahs gnade und frieden seien mit ihm, atmete dreimal, während er trank." (von muslim überliefert),

4. dass man im sitzen trinkt: "ihr sollt nicht im stehen trinken." (von muslim überliefert),

5. dass man nach dem trinken sagt: "allah sei gelobt." "allah ist mit seinem diener zufrieden, wenn er etwas isst und allah dafür lobt, und wenn er etwas trinkt und allah dafür lobt." (von muslim überliefert)

- die summe dieser sunnahs, auf die der muslim während des trinkens achtet, beträgt nicht weniger als 20 und kann noch mehr betragen. das gilt für alle getränke, ob heiss oder kalt. denn manche leute achten nicht auf diese sunnahs beim trinken, deshalb mache man darauf aufmerksam.

Previous article Next article