عربي English עברית Deutsch Italiano 中文 Español Français Русский Indonesia Português Nederlands हिन्दी 日本の
Zu wissen Allah
  
  

   

muhammad (s)[1]zu sich selbst

er war ein großartiger mensch, der seine noble würde selbst gestaltet hatte.  seine erhabenheit bildete sich durch sein selbstbewusstsein und dadurch, dass er seinen prinzipien immer treu blieb. sowohl zum freund als auch zum feind war er (s) ausgezeichnet durch sein aufrichtiges benehmen, seine bescheidenheit und gelassenheit. 

er war ehrlich zu sich selbst, von seinen prinzipien überzeugt und er hatte feste ziele und klare ansichten. er behielt diese immer bei, bis er die himmlische botschaft übermittelt, und seine edlen prinzipien verbreitet hatte. solche grundlagen und prinzipien kennen viele nicht gut, darunter leider einige die dem islam feindlich gegenüberstehen und über den propheten (s) schimpfen.

in muhammad (s) sind alle guten und reinen angeborenen sittlichkeiten gesammelt, dazu alle vollkommenen menschlichen eigenschaften, die sich die weisen wünschen.

er besaß äußerliche schönheit, die sich mit innerlicher schönheit und tiefem verstand verband. diese vollkommenheit hat gott der welt als lichtquelle, die die welt beleuchten soll, und als lebensquelle für die menscheit geschenkt, welche wegen unwissenheit und egoismus beinahe leblos schien.

 

 

 



[1] salla-l-lahu alaihi wa sallam:allah (t) segne ihn und schenke ihm heil. segensformel, die nach koranischer aufforderung (vgl. 33:56) bei der erwähnung des propheten muhammad gesprochen werden soll. nach islamischer tradition wird dies vor allem regelmäßig bei der erwähnung des propheten getan.




                      Next article




Bookmark and Share


أضف تعليق

You need the following programs: الحجم : 2.26 ميجا الحجم : 19.8 ميجا